Arpeggios

Autor Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Arpeggios

Das Wort Arpeggio heisst soviel wie "Gebrochener Akkorde" weil man die Noten nicht gleichzeitig wie bei einem Akkord sondern nacheinander spielt. Fortgeschrittene Arpeggios werden viel im Heavy Metal verwendet und sind hier als "Sweep picking" bekannt. Aber wir starten mit einfacheren Arpeggios.

Fangen wir mit diesem Akkord, C-Dur an: Greift den Akkord und fangt an die Noten nacheinander zu spielen (inkl.) der leeren Saiten und verwendet Auf- und Abschläge mit dem Plektrum. Abschläge (downstrokes = d or v) und Aufschläge (upstrokes = d oder ^).

MP3 MP3 von C-Dur Arpeggio anhören

Arpeggio 1

 

Nun spielt zwei Arpeggios nacheinander mit den Akkorden C und D

MP3 MP3 anhören

Arpeggio 2

Arpeggio √úbung

Arpeggio √úbung

 


In der "Rock Riffs & Solos" Sektion haben wir verschieden Arpeggios zum √ľben. Fangt langsam an diese zu √ľben bis ihr sie fl√ľssig und schnell spielen k√∂nnt.