Moll-Pentatonik - Pattern 2

Autor Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Beschreibung Die Pentatonik ist das Mittel zum Solispiel und improvisieren.

Moll Pentatonik Pattern 2

Wir bleiben wie beim Pattern 1 in der Tonart G. Und so sieht Pattern 2 auf dem Griffbrett aus

minor_pattern2

√úbung: Ihr spielt das Pattern wie folgt von der hohen E-Saite und zur√ľck!

MP3 MP3 anhören

p_pattern2

Wichtig: Ab dem 2. Pattern √§ndert ihr beim √ľben des Patterns eure Fingerposition wenn ihr von unten nach oben wandert.

E-Saite: 6. und 8. Bund spielen Zeige und kleiner Finger.
A-Saite: streckt euren Zeigefinger zum 5. Bund, der 8. Bund spielt weiter euer kleiner Finger.
D-Saite: streckt euren Zeigefinger zum 5. Bund, der 8. Bund spielt weiter euer kleiner Finger.
G-Saite: 5. Bund spielt weiter eurer Zeigefinger, den 7. Bund √ľbernimmt der Ringfinger (der schwebt ja schon dar√ľber).
B-Saite: euer Zeigefinger rutscht zum 6. Bund, der Ringerfinger √ľbernimmt den 8. Bund.
e-Saite: euer Zeigefinger spielt wieder den 6. Bund, der Ringerfinger √ľbernimmt den 8. Bund.

Zur√ľck:

e-Saite: Ringfinger 8. Bund, Zeigfinger 6. Bund
B-Saite:   "              8. Bund      "            6. Bund
G-Saite: Achtung: hier √ľbernimmt jetzt der Mittelfinger den 7. Bund (der liegt ja schon quasi genau dort), euer Zeigefinger streckt sich zum 5. Bund.
D-Saite: kleiner Finger 8. Bund, Zeigefinger 5. Bund.
A-Saite:    "            "    8. Bund,         "          5. Bund
E-Saite:    "           "     8. Bund,         "           5. Bund

So, jetzt kennt ihr die ersten zwei Pattern. √úbt sie,bis ihr sie fl√ľssig spielen k√∂nnt.

√úbung: Verschiebt die Pattern in andere Tonarten!


Denn jetzt schauen wir mal, wie wir diese beiden Pattern auf de Griffbrett verbinden:

1=Noten von Pattern 1
2=Noten von Pattern 2
1/2=gemeinsame Töne von Pattern 1 und 2.

    3     4     5     6     7     8
e|--1--|-----|-----|-1/2-|-----|--2--|
B|--1--|-----|-----|-1/2-|-----|--2--|
G|--1--|-----|-1/2-|-----|--2--|-----|
D|--1--|-----|-1/2-|-----|-----|--2--|
A|--1--|-----|-1/2-|-----|-----|--2--|
E|--1--|-----|-----|-1/2-|-----|--2--|


So, jetzt seit ihr wieder ein gutes St√ľck weiter. √úbt das erste Pattern vorw√§rts und r√ľckw√§rts, rutscht dann weiter zum 6. Bund und spielt dort das zweite Pattern vorw√§rts und r√ľckw√§rts. So k√∂nnt ihr euch die Pattern gut einpr√§gen.